Drizzt - Die Saga vom Dunkelelf (von R. A. Salvatore)

Über das Leben und andere Kleinigkeiten - Anthologie (von Sir Peter Ustinov)

Was ich von der Liebe weiß - Beflügelte Weisheiten (von Sir Peter Ustinov)

= Hörprobe

Hörbücher (Auswahl):


die Hörbücher sind bei Radioropa/ technisat erschienen.

die Hörbücher wurden im "never give up music-production"/"prototypesound"-Studio in Hamburg
für "technisat" aufgenommen und dramaturgisch begleitet. (in Zusammenarbeit mit der Firma "Lausch")

(zu "Wolfsherbst")

...die Story überzeugt, doch der Vorleser Peter Woy setzt Maßstäbe. Woy ist Theaterschauspieler und Regisseur, wird aber speziell von Technisat Division Radioropa gerne als Vorleser von Hörbüchern eingesetzt.Und Peter Woy ist eine sehr gute Wahl, denn er hat eine markante und individuelle Stimme, die Wiedererkennungswert hat, wie ich neuerlich feststelle, nachdem ich bereits das von ihm gelesene „Somniferus“ hörte. Er gibt der Geschichte Dynamik an den Stellen, wo es genau passt, er nimmt erzählend ggf. auch Tempo heraus, wo es in der Story angebracht ist, um den Hörer auf den nächsten „Act“ vorzubereiten.Der Vorleser Woy ist der Beweis, dass es nicht immer nur die bekanntesten Synchronsprecher sein müssen, die Hörbücher vorlesen. Woy hat für Freunde von Hörbüchern eine Art „Geheimtipp-Flair“.Die Paarung von Story und Vorleser ist ideal: eine wirklich gelungene gruselige Story aus der Feder von Georg Miesen wird brillant in Ton umgesetzt. Zudem möchte ich feststellen, dass Woy weniger „Ableser“ sondern wirklich „Erzähler“ ist... (Jean-Louis Glineur © 2006)

Hörspiele (Auswahl):

 

Engagements in Institutionen und Studios:

- NDR
- Studio Hamburg (Synchron)
- Lausch Phantastische Hörspiele, Hamburg
- Highlight Studio, Hamburg
- Live Radio, Linz OÖ (Funkspots)
- Toneworx
- Europa/ Sony
- Der Hörverlag
- Radioropa